GRÜNE bestätigen Liste zur Bundestagswahl

[65/2021] Am heutigen Montag, den 31. Mai 2021, haben die GRÜNEN Rheinland-Pfalz die Briefwahl zur Kandidat*innenliste zur Bundestagswahl in der Landesgeschäftsstelle in Mainz ausgezählt.

Bereits elektronisch wurde die Liste auf der digitalen Landesdelegiertenversammlung am 15. Mai 2021 in Mainz gewählt und musste nun per Briefwahl durch die Delegierten bestätigt werden.

Die Briefwahl war gültig und ergab das Ergebnis, dass alle Bewerber*innen die erforderliche Merhheit der Stimmen erhalten haben. Versammlungsleiterin ist Pia Schellhammer.

„Nun ist die Listenaufstellung auch formal bestätigt. Wir gehen mit tollen Kandidat*innen in diesen Wahlkampf. Nie war es möglich, wirklich unsere Lebensgrundlagen jetzt und für zukünftige Generationen mit einer echten Klimapolitik zu retten. Für uns und die Menschen ist bei dieser Wahl alles drin. Wir sind bis in die Haarspitzen motiviert und freuen uns auf den Wahlkampf mit diesem spitzen Team.“, erklären die beiden Landesvorsitzenden Misbah Khan und Josef Winkler.

Damit wurden unsere Kandidatinnen und Kandidaten per Briefwahl bestätigt:

Platz 1 Tabea Rößner (KV Mainz),

Platz 2 Dr.Tobias Lindner (KV Germersheim),

Platz 3 Corinna Rüffer (KV Trier),

Platz 4 Prof. Dr. Armin Grau (KV Rhein-Pfalz),

Platz 5 Misbah Khan (KV Bad Dürkheim),

Platz 6 Julian Joswig (KV Rhein-Hunsrück),

Platz 7 Hannah Heller (KV Speyer),

Platz 8 Martin Schmitt (KV Mayen-Koblenz),

Platz 9 Sara Pasuki (KV Donnersbergkreis / GRÜNE Jugend),

Platz 10 Christoph Benze ( KV Bad Kreuznach),

Platz 11 Andrea Müller-Bohn ( KV Mainz-Bingen),

Platz 12 Michael Kunte ( KV Kaiserslautern),

Platz 13 Ricarda Rosemann (KV Kaiserslautern),

Platz 14 Robin Krüger ( KV Donnersberg),

Platz 15 Claudia Laux  (KV Bernkastel-Wittlich).

Neuste Artikel

Bundestagswahl

Bereit für 100 Tage, bereit für echten Klimaschutz

Die Ampel steht auf GRÜN

Alles ist drin: GRÜNE wählen Bundestagsliste

Ähnliche Artikel