Frieden & Internationales, Klima- & Umweltschutz

Anne Spiegel: Wir zählen auf Bidens Rückkehr zum Multilateralismus und zum Pariser Klimaschutzabkommen

[10/2020] Zur Amtseinführung von Joe Biden in den USA erklärt die GRÜNE Spitzenkandidatin Anne Spiegel:

„Wir freuen uns, dass sich die USA mit der Amtseinführung von Joe Biden vom nationalistischen und populistischen Kurs seines Vorgängers Trump verabschiedet. Wir zählen auf Bidens Rückkehr zum Multilateralismus und zum Pariser Klimaschutzabkommen. Für das Aufhalten der Klimakrise als weltweite Herausforderung braucht es eine US-amerikanische Politik, die sich dem Umwelt- und Klimaschutz verpflichtet.

Respekt, Toleranz und Zusammenhalt sind die Eckpfeiler einer sozial gerechten, vielfältigen Gesellschaft und einer gelingenden Politik. Mit Kamala Harris als erster weiblicher, schwarzer Vizepräsidentin und einem Kabinett, das die Diversität der USA widerspiegeln soll, kehrt auch die Hoffnung auf eine versöhnliche, vermittelnde und weniger spalterische Politik zurück.

Heute ist ein guter Tag für die Demokratie.“

Neuste Artikel

Rechtsextremismus

Bürgerliche Fassade der AfD ist unwiderruflich zerstört

Coronainfos

Heute schon an morgen denken: Jetzt Struktur aufbauen für eine hohe Schlagzahl an Impfungen im April

Rekordhoch bei GRÜNEN Mitgliedern – auch in Rheinland-Pfalz

Ähnliche Artikel