#ZusammenGegenRechts – Wir stehen auf gegen die AfD und den Rechtsruck!

In vielen Städten in Rheinland-Pfalz finden am Wochenende und in den kommenden Wochen Demonstrationen und Kundgebungen statt.

Hier findet Ihr eine aktuelle Übersicht:

Freitag, 16. Februar 2024

  • Lichterkette für Toleranz, Menschenrechte & Demokratie um 17 Uhr in Traben-Trarbach am Pavillion

Samstag, 17. Februar 2024

  • Kundgebung für Demokratie & Freiheit ab 11 Uhr in Grünstadt auf dem Schillerplatz
  • „Nie wieder ist jetzt! Aufstehen für Demokratie“ um 15 Uhr in Bad Dürkheim auf dem Ludwigsplatz
  • Rhein-Lahn-Kreis, 16:00 Uhr, Marktplatz in Nastätten, Bündnis gegen Rechtsextremismus
  • „Wir sind Bad Bergzabern Land. Wir sind Südpfalz. Alle zusammen für Demokratie.“ um 16 Uhr in Bad Bergzabern am Schloss Bad Bergzabern
  • Gegenprotest zu „Die Rechte“ 15 Uhr in Worms am St. Albans Platz (HBF)

Sonntag, 18. Februar 2024

  • Aufstehen für eine Bunte Demokratie! Idar- Oberstein: Schleiferplatz um 13 Uhr

Freitag, 23. Februar 2024

  • “Budenheim bleibt anständig – Kein Gehör der AfD”. Demonstration um 17 Uhr in Budenheim auf dem Rathausvorplatz.

Sonntag, 25. Februar 2024

  • Aufstehen für Demokratie, Vielfalt und Toleranz um 11:55 Uhr in Nieder-Olm auf dem Rathausplatz

Weitere Termine mit Demos #ZusammenGegenRechts findet ihr hier: https://zusammen-gegen-rechts.org

Vergangene Termine:

Freitag, 26. Januar 2024

  • Kundgebung um 17:30 Uhr, Fridtjof Nansen-Platz in Ingelheim. Motto: „Demokratie schützen – Rechtsextreme stoppen“.
  • Kundgebung ab 17:30 Uhr, Puderbach (Kreis Neuwied). Motto: „Nie wieder ist jetzt – Für ein buntes Puderbach“ anlässlich des Neujahrsempfangs der AfD. Treffpunkt: Dorfgemeinschaftshaus – am Spotzplatz.

Samstag, 27. Januar 2024

  • Ludwigshafen/Mannheim. Infos folgen.
  • Kundgebung und Demonstration ab 11 Uhr, Stiftskirche in Kaiserslautern. Motto: „Nie wieder ist jetzt“.
  • Kundgebung um 11 Uhr, Markplatz Mayen. Motto „Nie wieder ist jetzt! Gemeinsam für Demokratie und Menschrechte!“.
  • Gedenkfeier um 11 Uhr, Innenhof des Frank-Lobschen Hauses, Landau.
  • Demonstration um 11 Uhr im Kurpark, Bad Breisig mit anschließendem Bürgerdialog.
  • 11 Uhr: Gedenkkundgebung, 12 Uhr: Demonstration unter dem Motto: „Alle zusammen gegen die AfD!“. Treffpunkt: Otto-Wels-Platz in Worms.
  • Kundgebung ab 11:55 Uhr auf der Festwiese. Mahnwache ab 15 Uhr auf dem Marktplatz, Neustadt an der Weinstraße. Motto: „Nie wieder ist jetzt – Aufstehen für die Demokratie“.
  • Veranstaltung und Mahnwache ab 12 Uhr, Bürgermeister-Neff-Platz in Bingen. Motto: „#NieWieder33 Demokratie schützen, Rechtsextreme stoppen“.
  • Kundgebung ab 12 Uhr, auf dem Rathausplatz in Frankenthal. Motto: „Frankenthal steht auf“.
  • Kundgebung ab 12 Uhr auf dem Hallplatz in Zweibrücken. Motto: „Demokratie first“.
  • Demonstration um 14 Uhr, Ottensteinplatz (ZOB) in Wittlich. Motto: „Demokratie schützen! Zeichen setzen gegen Rechts“
  • Demonstration ab 14 Uhr, Bedaplatz Bitburg. Motto: „Nie wieder ist jetzt! Eifelkreis gegen Rechts!“
  • Mahnwache ab 15 Uhr, auf dem Luitpoldplatz, Gemersheim. Motto: „Nie wieder ist jetzt!“
  • Kundgebung um 16 Uhr auf dem Stiftplatz in Landau.
  • Demonstration um 16 Uhr auf dem Marktplatz in Eisenberg/Pfalz.
  • Kundgebung ab 17 Uhr auf dem Hauptmarkt, Trier. Motto: „Nie wieder! Gemeinsam gedenken, gemeinsam handeln!“
  • Mahnwache um 18 Uhr in Offenbach an der Queich. Treffpunkt: In den Birgwiesen 1, vor der AfD Zentrale.

Sonntag, 28. Januar 2024

  • Demonstration ab 11 Uhr in Boppard. Treffpunkt: Rheinallee, am Musikpavillon.
  • Demonstration ab 11:45 Uhr, Marktplatz in Konz. Motto: Nie wieder ist jetzt! Demo für die Demokratie
  • Demonstration ab 11 Uhr auf dem Forumsplatz in Kues, Motto: „Bernkastel-Kues zeigt Farbe“
  • Demonstration ab 14 Uhr m Bahnhof Ahrweiler. Motto: „Solidahrität für unsere Demokratie!“. Abschlusskundgebung auf dem Ahrweiler Marktplatz.
  • Demonstration ab 14 Uhr, in Trier. Motto: „Nie wieder ist jetzt!“. Treffpunkt: Porta Nigra.
  • Gedenkspaziergang um 15 Uhr in Klingenmünster. Treffpunkt: Vor der protestantischen Kirche Klingenmünster.
  • Großkundgebung um 15 Uhr auf dem Endertplatz in Cochem. Motto: „Aufstehen für die Demokratie“.
  • Konzert und Lesung um 17 Uhr in der Aula des Werner-Heisenberg-Gymnasium in Neuwied. Motto: “Nie wieder Krieg! Nie wieder Faschismus!”
  • Demonstration ab 17 Uhr, Brunnenplatz Gerolstein (Kreis Vulkaneifel). Motto: „Demokratie ist bunt!“.

Montag, 29. Januar 2024

  • Kirchheimbolanden, 17.30 Uhr, Römerplatz, Motto: #nieweideristjetzt! Kundgebung für Demokratie und Menschenrechte

Dienstag, 30. Januar 2024

  • Demonstration ab 17 Uhr, Kornmarkt in Bad Kreuznach. Motto: „Demokratie verteidigen! Bad Kreuznach gegen Rechts“.

Donnerstag, 1. Februar 2024

  • Demonstration ab 18 Uhr, Alter Markt, Hachenburg. Motto: „Nie wieder ist jetzt! Zentralkundgebung im Westerwald“.

Freitag, 2. Februar 2024

  • Kundgebung für Toleranz, Menschenrechte und Deokratie um 17 Uhr, vor der Hunsrückhalle, Simmern/Hunsrück.
  • Kundgebung um 18:30 Uhr, Domplatz, Speyer. Motto: „Für Demokratie und Vielfalt“
  • Demonstration in Landau. Details folgen.

Samstag, 03. Februar 2024

  • Demonstration ab 11 Uhr, Kurpark, Dahn. Motto: „Dahnertal gegen Rechtsextremismus“.
  • Das Bündnis für Demokratie und Toleranz ruft zur Demo auf ab 11 Uhr. Treffpunkt: Luisenplatz in Neuwied.
  • Demonstration ab 11 Uhr in Birkenfeld. Treffpunkt: Mozartplatz in Birkenfeld. Motto: „Nie wieder ist jetzt!“
  • Demonstration ab 12 Uhr in Mainz. Treffpunkt: Ernst-Ludwig-Platz. Motto: „Demokratie schützen – Rechtsextreme stoppen!“
  • Demonstration ab 14 Uhr, Berliner Platz, Ludwigshafen. Motto: „Nie wieder ist jetzt! – Hand in Hand für Demokratie gegen Rechtsextremismus“

Sonntag, 04. Februar 2024

  • Demonstration ab 14 Uhr in Landau. Motto: „Wir sind Landau – Alle zusammen für die Demokratie“
  • Demonstration ab 18 Uhr in Bodenheim. Treffpunkt: Dollesplatz. Motto: #WirsindMehr

Dienstag, 06. Februar 2024

  • Das Bündnis „Alzey zeigt Gesicht“ ruft zur Demo auf ab 18 Uhr in Alzey. Treffpunkt: Alzeyer Schlosspark (Kurt-Neumann-Platz).

Samstag, 02. März 2024

„Wir sind viele mehr“ um 13 Uhr in Haßloch auf dem Rathausplatz

„Für Demokratie und Vielfalt“ um 14 Uhr in Montabaur auf dem Konrad-Adenauer-Platz

Sonntag, 03. März 2024
Kundgebung und Kunstaktion „Gemeinsam gegen Extremismus ein Zeichen setzten“ um 15 Uhr in Wörrstadt vor der Neubornhalle


„HÄÄSCHDE GEGEN RECHTS!“ 16 Uhr in Hauenstein auf dem Rathausplatz

Sonntag, 10. März 2024

„Rheinhessen für Solidarität, Menschlichkeit und Anstand“ um 18 Uhr in Bodenheim im Dollerspark