Klima- & Umweltschutz

Porträt: Katrin Eder – Umweltdezernentin in Mainz

Als GRÜNE Dezernentin für die Bereiche Grün, Umwelt, Energie und Verkehr setzt sich Katrin Eder für den Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen, für die Verkehrswende und mehr Lebensqualität in der Stadt Mainz ein.

Vom Laubenheimer Ried im Süden bis zum Großen Sand im Norden – Mainz ist umgeben von einzigartiger Natur. Ihrem Schutz fühlt sich Katrin Eder im besonderen Maße verpflichtet. Die Ausweisung eines neuen Naturschutzgebiets auf dem Layenhofgelände ist nur eine von vielen Maßnahmen zur Bewahrung des natürlichen Charakters dieser Gebiete.

Durch das Projekt Urban Gardening hat Eder die Natur zurück in die Stadt gebracht. Beim gemeinsamen Gärtnern kommen sich Nachbarn näher und Kinder lernen den Wert gesunder Lebensmittel neu kennen.
Grüne Bereiche, ob Parks oder natürliche Biotope, sind als Lungen einer Großstadt gerade in Zeiten des Klimawandels von wachsender Bedeutung für die Gesundheit und Lebensqualität der Bürgerinnen und Bürger. Zudem leisten sie einen Beitrag zum Erhalt der Biodiversität und der Artenvielfalt gerade auch in der Stadt. Katrin Eder setzt sich daher konsequent für Erhalt und Pflege des städtischen Grüns ein und macht sich dafür stark, dass auch Bewohnerinnen und Bewohnern neuer Wohngebiete ausreichend Naherholungsflächen zur Verfügung stehen.

Als Verkehrsdezernentin setzt sie neue Impulse für eine moderne urbane Mobilität. Mit der Stärkung von ÖPNV, Radverkehr und Carsharing betreibt Eder in der Landeshauptstadt eine Verkehrspolitik des 21. Jahrhunderts.
Durch den konsequenten Ausbau des öffentlichen Fahrradleihsystems „MVG Mein Rad“ und vieler weiterer Maßnahmen zur Förderung des Radverkehrs wie z.B. dem Ausbau von Abstellanlagen konnte der Anteil des Radverkehrs in der Stadt spürbar gesteigert werden.

Mit dem Bau der neuen Straßenbahn-Trasse bis auf den Lerchenberg wird der Umstieg auf den Umweltverbund noch attraktiver. Die „Mainzelbahn“ ist somit ein weiterer wichtiger Baustein zur Stauvermeidung und zur Verbesserung der Luftqualität in der Landhauptstadt.

Neuste Artikel

Mit jeder Impfung schützt man sich und andere

Frieden & Internationales Klima- & Umweltschutz

Anne Spiegel: Wir zählen auf Bidens Rückkehr zum Multilateralismus und zum Pariser Klimaschutzabkommen

Klima- & Umweltschutz

Gratulation an Armin Laschet: Wir erwarten mehr und ernsthafte Anstrengungen beim Klima- und Umweltschutz

Ähnliche Artikel