LAG Wirtschaft & Finanzen

Die LAG Wirtschaft & Finanzen beschäftigt sich mit wirtschafts- und finanzpolitischen Zusammenhängen bündnisgrüner Politik. Sie erarbeitet in diesen Bereichen Beschlüsse und Wahlprogrammvorschläge für den Landesvorstand sowie die Landesdelegiertenversammlung. Sie berät sich regelmäßig mit den fachlich zuständigen Landtagsabgeordneten und diskutiert mit Expert*innen aus Wirtschaft und Forschung. Die LAG vernetzt innerhalb der Landespartei die an diesem Politikbereich besonders interessierten Parteimitglieder. Aus ihrer Mitte wählt die LAG Delegierte und Ersatzdelegierte für die Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG) Wirtschaft & Finanzen.

 

Aktuelle Themen der LAG sind unter anderem:

  • Sozial-ökologische Transformation
  • Dekarbonisierung der Industrie
  • Alternative Wirtschafts- und Unternehmensmodelle
  • Regionale Wertschöpfung
  • Innovation & Gründungsförderung
  • Nachhaltiger Tourismus
  • Sustainable Finance & Divestment
  • Soziale und Klima-Gerechtigkeit

 

Sprecher*innen: Hannah Heller (KV Speyer) und Julian Joswig (KV Rhein-Hunsrück)
Stellvertreter*innen: Katrin Brunke (KV Mainz) und Ernst-Christoph Stolper (KV Neustadt an der Weinstraße)
Kontakt:
Termine: der LAG Wirtschaft werden hier veröffentlicht.