Alles ist drin: GRÜNE wählen Bundestagsliste

[64/2021] Am heutigen Samstag haben die GRÜNEN Rheinland-Pfalz die Bundestagsliste auf ihrem digitalen Parteitag gewählt. Dazu erklären die beiden Landesvorsitzenden Josef Winkler und Misbah Khan:

„Wir freuen uns mit der heutigen Wahl den Startschuss für einen starken Bundestagswahlkampf zu geben. Mit unseren Kandidatinnen und Kandidaten gehen wir nun mit viel Motivation und großen Schritten auf die Bundestagswahl im Herbst zu. Für uns ist bei dieser Wahl alles drin. Wir können für die Menschen in diesem Land so viel erreichen. Die Veränderungsbereitschaft in der Gesellschaft war nie größer. Das ist echter Wandel, das bedeutet auch vorangehen in der Klimapolitik.“

Folgende Kandidatinnen und Kandidaten wurden gewählt:
Platz 1 Tabea Rößner (KV Mainz), Platz 2 Tobias Lindner (KV Germersheim), Platz 3 Corinna Rüffer (KV Trier), Platz 4 Armin Grau (KV Rhein-Pfalz), Platz 5 Misbah Khan (KV Bad Dürkheim),Platz 6 Julian Joswig (KV Rhein-Hunsrück), Platz 7 Hannah Heller (KV Speyer), Platz 8 Martin Schmitt (KV Mayen-Koblenz), Platz 9 Sara Pasuki (KV Donnersbergkreis / GRÜNE Jugend), Platz 10 Christoph Benze ( KV Bad Kreuznach), Platz 11 Andrea Müller-Bohn (Mainz-Bingen), Platz 12 Michael Kunte ( KV Kaiserslautern), Platz 13 Ricarda Rosemann (KV Kaiserslautern),Platz 14 Robin Krüger ( KV Donnersberg), Platz 15 Claudia Laux  (KV Bernkastel-Wittlich).
Die Ergebnisse müssen im Anschluss an die Wahlversammlung noch per Briefwahl bestätigt werden.

Neuste Artikel

Bundestagswahl

Bereit für 100 Tage, bereit für echten Klimaschutz

GRÜNE bestätigen Liste zur Bundestagswahl

Die Ampel steht auf GRÜN

Ähnliche Artikel