Landesarbeitsgemeinschaften

In den Landesarbeitsgemeinschaften (LAG) arbeiten grüne Mitglieder auf ehrenamtlicher Basis inhaltlich und politisch zu einzelnen Politik- und Themenbereichen. Sie regen Diskussionsprozesse an, bereiten Positionen vor, beraten den Landesvorstand und arbeiten ihm sowie den KandidatInnen für Wahlen zu. In Abstimmung mit den Gremien des Landesverbandes wirken sie an der außerparlamentarischen Arbeit von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN in Form von Kampagnen, Kongressen usw. mit. Die LAGen haben Antragsrecht auf Landesdelegiertenversammlungen und im Parteirat.
In ihnen kann jede/r Interessierte/r mitarbeiten. Jede LAG entsendet Delegierte in die entsprechende Bundesarbeitsgemeinschaft (BAG).

Im Landesverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz arbeiten zur Zeit 18 Landesarbeitsgemeinschaften (LAG) und ein Fachforum:

» LAG Bildung & Weiterbildung

» LAG ChristInnen

» LAG Demokratie & Recht

» LAG Europa

» LAG Frauen

» LAG Frieden & Internationales

» LAG grün+50

» LAG Hochschule & Wissenschaft

» LAG Kinder & Familie

» LAG Kultur & Medien

» LAG Landwirtschaft & Verbraucherschutz

» LAG QueerGrün

» LAG Migration & Flucht

» LAG Ökologie, Energie & Abfallwirtschaft

» LAG Säkulare

» LAG Soziales & Gesundheit

» LAG Verkehr

» LAG Wirtschaft & Finanzen

» Das LAG-Statut regelt die Arbeit und Stellung der Landesarbeitsgemeinschaften.

Hier findet Ihr den aktuellen Fahrtkostenantrag 2020 neu.

Beschluss zur Kostenerstattung.

URL:http://gruene-rlp.de/partei/gremien/landesarbeitsgemeinschaften/