13.06.2019

GRÜN sticht

[PM 51/2019] Die GRÜNEN Landesvorsitzenden Jutta Paulus und Josef Winkler rufen zur Teilnahme an den Stichwahlen am kommenden Sonntag auf:

„Wir haben bei der Europa- und Kommunalwahl unser historisch bestes Ergebnis erzielen können. Zum ersten Mal in unserer Geschichte haben es so viele GRÜNE Kandidatinnen und Kandidaten bei Bürgermeisterwahlen oder Ortsvorsteherwahlen in die Stichwahl geschafft. Am kommenden Sonntag geht es darum, diese GRÜNEN Kandidatinnen und Kandidaten tatsächlich in diese Positionen zu wählen, damit sie konkret Verantwortung vor Ort übernehmen und die Interessen ihrer Gemeinden vertreten können. Unsere GRÜNEN Mitglieder setzen sich landesweit in einem engagierten Wahlkampf für unsere GRÜNEN Inhalte wie den Klimaschutz und ein faires Miteinander vor Ort ein. Die Bürgerinnen und Bürger können am Sonntag global denken und lokal an der Wahlurne handeln, indem sie den GRÜNEN Kandidatinnen und Kandidaten ihre Stimme geben“, so Jutta Paulus und Josef Winkler.

Bürgermeisterwahlen mit GRÜNEN Kandidaten:

Jamill Sabbagh, Kirchheim-Bolanden

Eckhard Steuer, Kusel

Martin Schmitt, Monreal

Matthias Hoffmann, Römerberg

Thorsten Janning, Aar-Einrich

Ortsvorsteherinnenwahlen mit GRÜNEN Kandidaten und Kandidatinnen:

Daniel Köbler, Mainz-Oberstadt

Markus Alvarez Gonzales, Mainz-Gonsenheim

Dr. Brian Huck, Mainz-Altstadt

Christoph Hand, Mainz-Neustadt

Fabian Ehmann, Mainz-Bretzenheim

Christin Sauer, Mainz Hartenberg/Münchfeld

Ansgar Helm-Becker, Mainz-Mombach

Robert Opara, Mainz-Weisenau

Matthias Gill, Mainz-Ebersheim

Gisela Witt, Nördliche Innenstadt, Ludwigshafen

Dr. Michael Düro, Trier Mitte/Gartenfeld

Dirk Löwe, Trier Nord

Nicole Helbig, Trier Süd

Ole Seidel, Kürenz, Trier

Diese Liste erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit.

URL:http://gruene-rlp.de/startseite/volltext-startseite/article/gruen_sticht/