27.11.2019

Aufruf zur Teilnahme am vierten globalen Klimastreik

[PM 76/2019] Nachdem die Details des geplanten Klimapäckchens der Groko öffentlich werden, wird sichtbar, dass es mit dieser Regierung keinen zukunftsorientierten Klimaschutz geben wird. Aus diesem Grund heißt es – weiter kämpfen! Die Organisator*innen von "Friday‘s for Future" rufen hierfür zum vierten Mal zum weltweiten Klimastreik auf. Auch in Rheinland-Pfalz gehen am Freitag, 29. November, Jung und Alt unter dem Motto #NeustartKlima auf die Straßen. Dazu erklärt die GRÜNEN Landesvorsitzende Misbah Khan:

„Spätestens als bekannt wurde, dass die neu geschaffene Luftverkehrssteuer in die Finanzierung von Regionalflughäfen fließen soll, hat die Große Koalition jegliche Hoffnungen aller Menschen zerstört, die sich seit Monaten für eine gerechte Klimapolitik einsetzen. Jede weitere Niete aus dem großen Lostopf Klimapaket, ist eine Niederlage für unseren Planeten. Die Bundesregierung muss endlich aufhören, das Klima und die damit verbundenen Sorgen und Ängste von Millionen Menschen mit den Füßen zu treten.

Auch auf die Gefahr der Wiederholung hin, gilt es daher, weiter Druck auf die Bundesregierung auszuüben und die Anliegen der breiten Masse in die Öffentlichkeit zu tragen. Deshalb rufen wir dazu auf, sich am vierten globalen Klimastreik, am Freitag, den 29. November, zu beteiligen und gemeinsam für Klimagerechtigkeit einzustehen.“

Folgende GRÜNE Funktionsträger*innen werden vor Ort an den Demonstrationen teilnehmen:

Misbah Khan, Landesvorsitzende: Neustadt a.d.W.
Josef Winkler, Landesvorsitzender: Mainz
Anne Spiegel, Staatsministerin: Speyer
Dr. Bernhard Braun, MdL und Fraktionsvorsitzender: Speyer
Jutta Blatzheim-Roegler, MdL: Mainz
Daniel Köbler, MdL: Mainz
Pia Schellhammer, MdL: Mainz
Andreas Hartenfels, MdL: Kaiserslautern
Katharina Binz, MdL: Mainz
Tabea Rößner, MdB: Berlin
Corinna Rüffer, MdB: Mainz
Jutta Paulus, MdEP: Berlin

Staatsministerin Ulrike Höfken wird an diesem Tag im Bundesrat sein.

Eine Übersicht der Demonstrationen finden Sie hier: fridaysforfuture.de/neustartklima/

Sie können uns über das Pressehandy erreichen: +49 160 91423669

URL:http://gruene-rlp.de/partei/presse/volltext-presse/article/aufruf_zur_teilnahme_am_vierten_globalen_klimastreik/