Liebe Journalistinnen und Journalisten,

willkommen in unserem Presse-Bereich. Hier finden Sie alle relevanten Informationen, Ansprechpartner und Service-Funktionen.

19.03.2013

Regierungskoalition verständigt sich auf ausgewogenes verkehrspolitisches Konzept

[PM 21/2013] Zu den Ergebnissen des gestrigen Koalitionsausschuss erklären die Parteivorsitzenden von SPD und BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Roger Lewentz und Britta Steck, sowie die beiden Fraktionsvorsitzenden Hendrik Hering und Daniel Köbler:

Mehr»

11.12.2012

Dorfentwicklung fördern - Für lebendige Dörfer im demografischen Wandel

[PM 82/2012] Auf ihrem Parteitag am 1. und 2. Dezember 2012 haben BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz einen Antrag zur Dorfentwicklung beschlossen. Die Landesvorsitzende Britta Steck dazu:

Mehr»

06.09.2012

A1-Lücke über B 51 schließen

[PM 50/2012]

Landesvorstandssprecherin Britta Steck und Karl-Wilhelm Koch, Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft Verkehr zum so genannten Lückenschluss der A1 und einem Mobilitätskonzept für die Eifel.

 

Mehr»

15.06.2012

Mautflüchtlingen den Weg weisen – Verkehrsvermeidung ist das Ziel!

[PM 43/2012] Landesvorstandssprecherin Britta Steck zu den von den B10-Befürwortern
angekündigte Protestaktion am Samstag in Landau:

Mehr»

14.06.2012

Aufruf: Mainz zieht Rot

[PM 42/2012] GRÜNE rufen auf zur Demo gegen Fluglärm am 16. Juni 2012 in Mainz.

Mehr»

11.04.2012

Luftblase ist nun geplatzt!

[PM 30/2012] Landesvorstandssprecherin Britta Steck zum Ablauf der vereinbarten Frist zum Nachweis des 30 Millionen Euro Startkapitals für den Flughafen Bitburg:

Mehr»

04.04.2012

Freude über Fluglärmurteil: Der Mensch zählt

[PM 28/2012] Landesvorstandssprecherin Britta Steck zu dem heutigen Urteil des Bundesverwaltungsgerichts in Leipzig über die Klage zum Nachtflugverbot Flughafen Frankfurt:

Mehr»

01.02.2012

Lückenschluss der A1 ist offen

[PM04/2012] Die Landesvorstandssprecherin von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz Britta Steck zum Lückenschluss der A1:

Mehr»

14.10.2011

Rhein-Main gegen Fluglärm!

[PM 151/2011] GRÜNE rufen zur Demo am 22. Oktober auf
Der Landesvorstand von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN, Britta Steck und Uwe Diederichs-Seidel, ruft gemeinsam mit den Mainzer KreisvorstandssprecherInnen, Katharina Binz und Giuseppe Lipani, zur Teilnahme an der Demonstration gegen Fluglärm auf:

Mehr»

11.10.2011

Das Wohl der Bürger und Bürgerinnen vor finanziellen Interessen

[PM 150/2011] Zu dem Urteil des hessischen VGH in Kassel, vorerst keine Nachtflüge zu zulassen am Flughafen Rhein-Main, erklären Britta Steck und Uwe Diederichs-Seidel, LandesvorstandssprecherInnen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz:

Mehr»

URL:http://gruene-rlp.de/partei/presse/browse/5/kategorie/verkehr-20/article/ungeheuerliches_vorgehen_und_unterstuetzung_des_demoaufrufes/